Seite auswählen

2. Hamburger Symposium zur regionalen Gesundheitsversorgung



Die Bedeutung von Metropolregionen für die Gesundheitsversorgung

Elbarkaden

Elbarkaden Lounge HafenCity

Hongkongstr. 2-4

20457 Hamburg

Mittwoch, 9. Dezember 2015

10:00 – 17:00 Uhr


Veranstaltungsort

Elbarkaden Lounge HafenCity

Elbarkaden Lounge HafenCity

Hongkongstr. 2-4

20457 Hamburg

Anfahrtsbeschreibung

Zielgruppen

Gesundheitspolitik

Krankenkassen

Medizinische Versorgung

Wissenschaft

Wirtschaft

Patientenorganisationen

Ziele

Interdisziplinärer Dialog

zur Bedeutung von Metropolregionen für die Gesundheitsversorgung. Insbesondere: wissenschaftliche Erkenntnisse mit der gesundheitspolitischen Diskussion verbinden

Etablierung

des „Hamburger Symposiums zur regionalen Gesundheitsversorgung“

Leitung

Prof. Dr. Matthias Augustin

Direktor des Instituts für Versorgungsforschung in der Dermatologie und bei Pflegeberufen (IVDP), Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Prof. Dr. Gerd Glaeske

Leiter der Abteilung für Gesundheitsökonomie, Gesundheitspolitik und Versorgungsforschung, SOCIUM – Forschungszentrum Ungleichheit und Sozialpolitik, Universität Bremen

… und für das Center for Health Care Research (CHCR):

Prof. Dr. Dr. Martin Härter

Direktor des Instituts und Poliklinik für Medizinische Psychologie, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Prof. Dr. Martin Scherer

Direktor des Instituts für Allgemeinmedizin, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Schirmherrschaft

Cornelia Prüfer-Storcks

Senatorin für Gesundheit und Verbraucherschutz der Stadt Hamburg

Kooperationen

logo-hche
logo-chcr

logo-dak-300x97